„Aber nicht so süß!“ (Italienische Mandelblüten)

„Aber nicht so süß!“ (Italienische Mandelblüten)

Kennt ihr das? Manche Menschen antworten aus Prinzip erst einmal „Ich mag es aber nicht so süß.“, wenn man ihnen vermeintlich süße Plätzchen (z.B. American Cookies) anbietet. Meist essen die Leute dann doch recht gerne die vermeintlich „zu süßen“ Plätzchen… Für alle, die es allerdings wirklich ernst meinen und ihr Gebäck wirklich nicht süß mögen, habe ich dieses Weihnachtsplätzchen-Rezept im Gebäck. Die italienischen Mandelblüten sind ein Mittelding zwischen süß und ein klein wenig salzig. Das einzig wirklich Süße ist die Amarenakirsche, die in der Mitte des locker-mürben Plätzchens thront.

Italienische Plätzchen zum Kaffee: Mandelblüten mit Amarenakirschen

Das Rezept stammt nicht aus unserer Familie, sondern war vor einigen Jahren mal in unserem Stadtmagazin abgedruckt. Ein lokaler italienischer Küchenchef hat diese Plätzchen dort vorgestellt. Mittlerweile haben wir die Mandelblüten etwas abgewandelt und z.B. die Amarenakirsche ergänzt. Ursprünglich kommt Marmelade in die Mitte, was aber optisch nicht so schön ist. Die Mandelblüten bekommen ihre besonders mürbe und zarte Konsistenz durch das Natron, das für den nötigen „Auftrieb“ sorgt. Im Vergleich zum Originalrezept haben wir die Menge aber etwas reduziert, da der Teig sich sonst sehr schwierig verarbeiten lässt.

Italienische Plätzchen nicht nur zu Weihnachten: Mandelblüten

Generell könnt ihr entscheiden, ob ihr diese italienschen Plätzchen mit Puderzucker serviert (und sie damit etwas süßer werden) oder ob ihr sie so belasst. Auch könnt ihr statt Blüten natürlich andere Formen ausstechen 😉 Ich kann diese Plätzchen sehr empfehlen, da sie auch super zum Kaffee bzw. Espresso passen – das ist nicht nur ein Weihnachtsplätzchen 🙂 Deshalb sind diese Plätzchen auch perfekt zum Ende der Saison, da ihr sie auch gut noch nach Weihnachten servieren könnt.

Plätzchen mit Amarenakirschen - italienische Mandelblüten

Viel Spaß beim Plätzchen-Endspurt!

Italienische Mandelblüten (ca. 25 – 30 Stück)

  • 400 g Mehl
  • 200 kalte Butter
  • 4 Eigelb
  • 100 g Zucker
  • 2 gestr. TL Natron
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Tasse Milch
  • ca. 100 g Mandelblättchen
  • 1 Glas Amarenakirschen (ersatzweise Kirschmarmelade)
  1. Verknete das Mehl, Butter in Stückchen, Eigelb, Zucker, Natron, eine Prise Salz sowie den Zimt mit dem Händen zu einem Mürbeteig. Dieser ist recht krümelig, nicht wundern.
  2. Wickle den Teig in Frischhaltefolie und stelle ihn mindestens 30 Minuten kalt (auch über Nacht möglich, dann ca. 15 Minuten vor dem Verarbeiten herausnehmen).
  3. Heize den Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze vor und lasse die Amarenakirschen abtropfen.
  4. Rolle den Teig ca. 1 – 1,5 cm dick aus und steche Blüten oder andere Formen nach Wahl daraus aus.
  5. Drücke in die Mitte jedes Plätzchens mit einem Kochlöffelstiel eine Vertiefung. Bestreiche die Plätzchen mit der Milch und verteile die Mandelblättchen gleichmäßig darauf (durch die Milch bleiben sie kleben).
  6. Backe die Mandelblüten für ca. 10 Minuten, bis die Ränder ganz leicht braun sind. Drücke den Kochlöffelstiel noch einmal in die noch heißen Plätzchen, damit die Mulde bestehen bleibt.
  7. So lange die Plätzchen noch warm sind, legst bzw. drückst du vorsichtig eine halbierte Amarenakirsche in jede Vertiefung.
  8. Wenn du möchtest, kannst du die Plätzchen noch mit Puderzucker bestäuben.

Diese Produkte habe ich fürs heutige Rezept verwendet*

Dr. Oetker Teigroller mit Metallachse, Nudelholz als Backzubehör, Backrolle aus Buchenholz zum Teigrollen - stabil & langlebig (Maße: Ø 6,3 x 44 cm), Menge: 1 Stück
WMF Schneidebrett Bambus natur, 45 x 30 x 1,9 cm, Holzbrett groß - Tranchierbrett mit Saftrille - Küchenbrett klingenschonend
Kaiser Patisserie Auskühlgitter, faltbar 23-45,5 x 30 cm, beschichtet, leichtes Lösen, extra große Auskühlfläche, platzsparend
Dr. Oetker Teigroller mit Metallachse, Nudelholz als Backzubehör, Backrolle aus Buchenholz zum Teigrollen - stabil & langlebig (Maße: Ø 6,3 x 44 cm), Menge: 1 Stück
WMF Schneidebrett Bambus natur, 45 x 30 x 1,9 cm, Holzbrett groß - Tranchierbrett mit Saftrille - Küchenbrett klingenschonend
Kaiser Patisserie Auskühlgitter, faltbar 23-45,5 x 30 cm, beschichtet, leichtes Lösen, extra große Auskühlfläche, platzsparend
Dr. Oetker Teigroller mit Metallachse, Nudelholz als Backzubehör, Backrolle aus Buchenholz zum Teigrollen - stabil & langlebig (Maße: Ø 6,3 x 44 cm), Menge: 1 Stück
Dr. Oetker Teigroller mit Metallachse, Nudelholz als Backzubehör, Backrolle aus Buchenholz zum Teigrollen - stabil & langlebig (Maße: Ø 6,3 x 44 cm), Menge: 1 Stück
WMF Schneidebrett Bambus natur, 45 x 30 x 1,9 cm, Holzbrett groß - Tranchierbrett mit Saftrille - Küchenbrett klingenschonend
WMF Schneidebrett Bambus natur, 45 x 30 x 1,9 cm, Holzbrett groß - Tranchierbrett mit Saftrille - Küchenbrett klingenschonend
Kaiser Patisserie Auskühlgitter, faltbar 23-45,5 x 30 cm, beschichtet, leichtes Lösen, extra große Auskühlfläche, platzsparend
Kaiser Patisserie Auskühlgitter, faltbar 23-45,5 x 30 cm, beschichtet, leichtes Lösen, extra große Auskühlfläche, platzsparend

*Die Amazon Produktlinks sind sog. Affiliate-Links.
Suchst du ein besonderes Plätzchenrezept, das gut zu einer Tasse Kaffee passt? Die italienischen Mandelblüten mit Amarenakirschen passen hervorragend zum Espresso und sind nicht zu süß. Italienischer Flair auf deinem Plätzchenteller! | BackIna.de

 

 

Details
recipe image
Rezept-Name
Italienische Mandelblüten
Verfasser
Verfasst am
Vorbereitungsdauer
Zubereitungsdauer
Benötigte Zeit

Published byBackIna

Foodblogger Team aus Bayreuth, Oberfranken mit Liebe zu frischen Zutaten, einfachen Rezepten mit Twist und süßen Köstlichkeiten.

👩🏻‍🍳  BackInas Masterclass: Backen lernen

Jetzt kostenlos zu deinem 5-teiligen Kurs anmelden: Grundrezepte, die du können solltest inklusive Videoanleitung und Tipps, wie sie garantiert gelingen.


 Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Nutzung wie in der Datenschutzerklärung beschrieben genutzt werden können. Ich kann der Nutzung jederzeit wiedersprechen. 

Post a Comment