Simplify your Dessert (Schnelles Apfel Dessert im Glas)

Simplify your Dessert (Schnelles Apfel Dessert im Glas)

Nachdem die erst im Januar bezogene Wohnung immer voller wird und die Vorratsschränke bald aus allen Nähten platzen, möchte ich Vorräte verbrauchen, nichts unnötiges mehr kaufen und generell mehr auf Nachhaltigkeit achten. „Simplify your kitchen“ sozusagen 🙂 So ist auch dieses schnelle Apfel Dessert im Glas entstanden.

Ein schnelles Apfel Dessert im Glas ist dieser Apfelschaum im Apfel

Seit gefühlt Ewigkeiten lagert in der hintersten Ecke des Vorratsschranks ein Glas Apfelmus – und zwar schon so lange, dass es kurz vor dem Verfallsdatum stand… Also mussten schnelle Ideen mit Apfelmus her. Eine Idee zum Frühstück werde ich euch diese Woche noch zeigen. Mit Apfelmus lässt sich allerdings auch ein schnelles Dessert im Glas zaubern! Oder soll ich lieber sagen: ein schnelles Dessert im Apfel?

Apfelschaum als schnelles Dessert im Glas

Denn das schöne an diesem „Apfelschnee“ ist, dass man ihn auf zwei Arten zubereiten kann. Das Dessert ist so ähnlich wie der bekannte Pudding mit Sahne, den man im Supermarkt kaufen kann – da gibt es auch Typen, die Pudding und Sahne lieber getrennt essen (wie ich) oder Typen, die beiden vermischen und dann essen…. Und so kann man bei diesem schnellen Apfel Dessert im Glas entweder das Apfelmus und die Joghurt-Sahne getrennt in ein Glas füllen oder beides vermischen und in einen ausgehöhlten Apfel füllen… Gut schmeckt beides 🙂

Herbstliches Dessert im Glas: Apfelschaum auf 2 Arten

Ich verspreche euch: Dieses Apfel Dessert ist zwar nicht Gourmet-Küche, aber das braucht es für den Alltag auch gar nicht. Wenn ihr schnell mal Lust auf was süßes, nicht zu belastendes habt, dann ist dieses Dessert mit Apfelmus auf jeden Fall das richtige! In 5 Minuten fertig und locker, fruchtig und lecker – was will man mehr? Das nenne ich mal „simplify your dessert“ 🙂

Apfel Dessert im Glas mit Apfelmus und Joghurtcreme

Schnelles Apfel Dessert im Glas

300 g Apfelmus
150 g Sahne
5 EL Joghurt
2 EL Sahnesteif
nach Wunsch 1 Schuss Likör 43 und eine Prise Zimt

als Topping: Nüsse, Cranberries, Schokostreusel, Krokant…

  1. Die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen. Den Joghurt unterheben und mit etwas Zimt nach Wunsch aromatisieren.
  2. Nach Wunsch den Likör 43 unters Apfelmus mischen.
  3. Nun entweder die beiden Massen vorsichtig zusammen mischen und in einen ausgehöhlten Apfel geben – oder die beiden Massen abwechselnd in ein Glas schichten.
  4.  Nach Wunsch dekorieren und bis zum Servieren kalt stellen.
  5. Viola, hier ist das schnellste Apfel-Dessert der Welt!

Herbstliches Apfel Dessert im Glas

Published byBackIna

Foodblogger Team aus Bayreuth, Oberfranken mit Liebe zu frischen Zutaten, einfachen Rezepten mit Twist und süßen Köstlichkeiten.

Post a Comment


Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.