Suppe als Vorspeise zu Ostern: Kräuter-Pastinaken-Suppe

Grün, grün, grün (Kräuter-Suppe mit Karotten Osterhasen)

Nachdem es vor Kurzem hier einen österlichen Salat gab, möchte ich mein virtuelles Ostermenü heute mit einer Suppe fortsetzen! Es gibt eine frühlingsfrische, grüne Kräuter-Suppe, die von Karotten Osterhasen gekrönt ist. Diese Farben sind doch echt ein Hingucker, oder?  Da die Suppe relativ leicht ist, ist sie gut für ein Menü geeignet. Ihr könnt sie

Fränkische Kartoffelsuppe

Erntedank im Frankenland: Fränkische Kartoffelsuppe mit zweierlei Toppings

Nachdem es diese Woche hier schon ein Rezept zur „Ernteverwertung“ gab, freue ich mich, dass es noch einmal um das Thema Regionalität geht! Auf Anregung meiner lieben Namensvetterin Ina von Ina Is(s)t haben sich nämlich fränkische BloggerInnen zusammengefunden, um das Erntedankfest virtuell nachzufeiern! Im Rahmen der Blogparade „Erntedank im schönen Frankenland“ habe ich euch heute

👩🏻‍🍳  BackInas Masterclass: Backen lernen

Jetzt kostenlos zu deinem 5-teiligen Kurs anmelden: Grundrezepte, die du können solltest inklusive Videoanleitung und Tipps, wie sie garantiert gelingen.


 Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Nutzung wie in der Datenschutzerklärung beschrieben genutzt werden können. Ich kann der Nutzung jederzeit wiedersprechen. 
Fränkische Festtagssuppe zu Weihnachten mit Leberknödeln, Eierstich und Nudeln

Fränkische Festtagssuppe

Die fränkische Festtagssuppe wird bei uns zu allen besonderen Anlässen gegessen, zum Beispiel zur Konfirmation / Kommunion, Hochzeit, Taufe oder eben zu Ostern und Weihnachten. Als weihnachtliche Vorspeise für mein edles Weihnachtsmenü habe ich diese in Stern-Form etwas modernisiert. Natürlich kann man die Leberknödel auch selbst machen – ich finde es allerdings immer sehr unangenehm

Edles Weihnachtsmenü mit Entenbrust

Eingeladen: Edles Weihnachtsmenü a la BackIna

Na, wisst ihr schon, was es an Weihnachten zu essen geben soll? Bei uns ist das immer so eine Frage… Es gilt schließlich gerade an den Feiertagen viele Geschmäcker unter einen Hut zu bringen: Während die einen es eher traditionell mögen, wollen die anderen lieber ein leichtes Menü und die dritten mögen es edel. Deshalb

Überbackene Kürbis Suppe im Brot: Lecker herbstlich und deftig!

Suppenkasper (Suppe im Brot serviert und überbacken)

Mögt ihr Suppe auch so gerne wie ich? Gerade jetzt im Herbst mag ich Suppe besonders gerne – und natürlich besonders gerne mit meinem liebsten Herbst-Gemüse, dem Kürbis. Nicht schon wieder ein Rezept für Kürbissuppe, mag so manch einer von euch denken: Denn es gibt wirklich schon viele Varianten am Markt und von denen habe ich

Köstlich & Konsorten Frankens-Foodblogger