Herzhafter Herbst (Grilled Cheese Sandwich mit Traubenmarmelade)

Herzhafter Herbst (Grilled Cheese Sandwich mit Traubenmarmelade)

Nach den vielen süßen Leckereien zu Halloween habe ich wieder einmal Lust auf etwas Herzhaftes! Bei uns in Franken geht dazu eine deftige Brotzeit immer – allerdings ist diese für mich eher Biergarten-tauglich… Deshalb habe ich das klassische Käsebrot etwas „herbstlicher“ gestaltet: Es gibt ein Crossover aus fränkischer Brotzeit und amerikanischem Comfort Food, nämlich Grilled Cheese Sandwich!

Herbstlich lecker: Grilled Cheese Sandwich mit würziger Traubenmarmelade

Allerdings servieren wir das Grilled Cheese Sandwich nicht ganz in der „gewöhnlichen“ Form. Neben Käse wandern nämlich noch zwei weitere Zutaten zwischen die Brotscheiben: Zum einen ist das saftige Putenbrust, sozusagen die amerikanische Referenz an das Grilled Cheese Sandwich. Denn Thanksgiving steht vor der Tür – und welches Geflügel wäre typischer für diesen Feiertag? Die andere Zutat ist dagegen typisch fränkisch.

Käse und Trauben - eine perfekte Kombi: Grilled Cheese Sandwich mit Traubenmarmelade

Und zwar komplettiert süß-säuerliche Traubenmarmelade mit Glühweingewürz das Sandwich. Warum Traubenmarmelade? Nun, das passt gut zur Wein-Region Franken. Wie gut, dass wir kiloweise selbstgezüchtete Trauben von Herrn Backinas Eltern bekommen hatten – diese habe ich zu der würzigen Marmelade verarbeitet, die gerade zu Käse ein wunderbares Aroma gibt.

Grilled Cheese: Gegrilltes Käse Sandwich mit Trauben und Pute

Falls ihr keine Traubenmarmelade kochen möchtet, könnt ihr diese zum Beispiel durch Cranberry-Chutney oder Preiselbeeren ersetzen. Wichtig ist nur, dass die Komponente süß-säuerlich ist und so den lieblichen Käse gut kontrastiert. Hier kommt also die fränkische Version des amerikanischen Klassikers: Grilled Cheese mit Traubenmarmelade.

Grilled Cheese Sandwich mit Traubenmarmelade und Pute (4 Stück)

Für die Traubenmarmelade (ca. 4 Gläser): 

  • 1 l Traubensaft (ca. 1,5 kg entsaftete Trauben)
  • 500 g Gelierzucker (2:1)
  • 1 Zimtstange, 1 Sternanis und 2 Nelken
  • 1 Teebeutel Glühwein-Gewürz

Für die Grilled Cheese Sandwiches:

  • 8 Scheiben Roggenbrot
  • 8 Scheiben französischer Landkäse (oder ein anderer aromatischer Käse nach Wahl)
  • 4 EL Traubenmarmelade
  • 200 g Putenbrustfilet
  • 2 EL Butter
  1. Für die Traubenmarmelade alle Zutaten mischen, aufkochen und nach Packungsanleitung 3 Minuten sprudelnd kochen. Die Gewürze herausnehmen und die Gelierprobe machen. Dann die Masse in 4 sauber ausgespülte Gläser abfüllen und abkühlen lassen. Die Gläser halten sich gut verschlossen ca. 6 Monate.
  2. Für die Sandwiches zuerst die Putenbrust in etwas Öl oder Butterschmalz braten, mit Salz und Pfeffer würzen und abkühlen lassen, danach in dünne Scheiben schneiden. Dann vier der Roggenbrot-Scheiben mit je einem Esslöffel der Trauben-Marmelade bestreichen und je 2 Scheiben Käse darauf legen. Zuletzt noch je 1/4 der Pute darauf verteilen und mit einer zweiten Brot-Scheibe abdecken.
  3. Den Backofen auf 175° (Ober-Unterhitze) vorheizen.
  4. Nun die Brotscheiben von außen dünn mit Butter bestreichen. Eine Pfanne ohne Fett (!) erhitzen und die Sandwiches von jeder Seite ca. 1 Minute braten, bis sie goldbraun und knusprig sind.
  5. Die Sandwiches im Ofen noch ca. 5 Minuten weiter backen, bis der Käse geschmolzen ist.
  6. Ein leckeres Sandwich genießen – Comfort Food pur!

 

Published byBackIna

Foodblogger Team aus Bayreuth, Oberfranken mit Liebe zu frischen Zutaten, einfachen Rezepten mit Twist und süßen Köstlichkeiten.

3 Comments

Post a Comment


Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.