Von Lust und Last (Zuckerfreie Muffins mit Banane und Erdnussbutter)

Manchmal stellt einen das Backen vor ganz schöne Herausforderungen… Neulich habe ich euch ja schon berichtet, dass ein Freund von mir keine Laktose verträgt – daraufhin habe ich dieses Rezept kreiert. Auch für die Veganer und Menschen, die Glutenfrei leben, habe ich Rezepte parat. Letztes Wochenende hat mich der Wunsch einer Freundin, die eine ganz besondere

Muttertag (Vegane, glutenfreie Proteinbrownies mit Erdnussbutter)

Ich möchte euch nur kurz zeigen, was bei uns zum gemeinsamen Tratsch am Muttertag auf der Kaffeetafel steht. Diesmal gibt es keine spektakuläre Torte, sondern eher einen „gesunden“ und trotzdem total leckeren Brownie mit Erdnussbutter. Denn meine Mum und ich backen zwar beide leidenschaftlich gerne, den Kuchen essen dürfen aber meistens andere. Wir sind beide


Flexitarier (Vegane Schoko-Cupcakes)

„Um Erfolg zu haben, musst du flexibel sein. Damit meine ich Wohnort, Job, Freunde – wenn du dir alle Optionen offen hältst, ist die Chance größer, dass eine zum Erfolg führt.“ So oder so ähnlich hat das ein Bekannter neulich formuliert. Moment: Erfolg bedeutet also, keine klare Entscheidung zu treffen, sondern sich nicht festzulegen? Typisch

Köstlich & Konsorten Frankens-Foodblogger
Unser neues Kochbuch „Fränkische Lieblingsrezepte“ ist erschienenJetzt online kaufen
+