Schoko for the Win (Schoko-Kirschkuchen mit Streuseln und Pudding)

Es passiert selten, dass ich Rezepte aus Zeitschriften hier übernehme. Heute will ich für euch aber eine Ausnahme machen 😉 Denn in der November-Ausgabe von „Kochen & Genießen“ ist ein so leckerer Kuchen drin, dass ich den unbedingt mit euch teilen will. Und zwar handelt es sich um einen ganz besonderen Schoko-Kirschkuchen: Dieser Kuchen ist

Was Kleines geht immer… (Mini Käsekuchen / Mini Cheesecakes)

Hallo zusammen, da bin ich wieder! Die Blogpause war diesmal unfreiwillig länger als gedacht, aber ich habe einfach mal eine Pause gebraucht, beruflich und privat war einfach zu viel los in letzter Zeit… Ich hoffe, ihr verzeiht mir das! Als kleine „Entschuldigung“ habe ich diese Mini Käsekuchen bzw. Mini Cheesecakes mitgebracht 🙂 Bedient euch ruhig,

Faule Weiber Kuchen (Käsekuchen mit Mandarinen vom Blech)

Huch, wird jetzt so mancher sagen: Das ist aber mal ein frauenfeindlicher Kuchen! Denn tatsächlich kennt man das heutige Rezept in meiner Heimat als „Faule Weiber Kuchen“. Warum das so ist, würde mich selbst mal interessieren… Denn eigentlich verbirgt sich dahinter ein leckerer, cremiger Käsekuchen mit Mandarinen. Die Bäckerin dieses Kuchens ist nicht „fauler“ als


Drei Dinge auf einmal… (Kirsch Käsekuchen mit Schokostreuseln)

Herzlich willkommen zurück 😉 Nach meiner arbeitsbedingten längeren Periode des Schweigens bin ich nun wieder voll da und jede Menge Rezepte warten darauf verbloggt zu werden. So wie diesen leckeren Kirsch Käsekuchen mit Schokostreuseln, den es bereits im Juli (!) zum Geburtstag meines Opas gab. Damals hatten wir ja die „Kirsch-Schwämme“ im Hause Backina und

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm… (Himbeer Cappuccino Schnitten)

Heute will ich euch kein Rezept von mir selbst zeigen, sondern eines von meiner Mama. Wie ich euch schon erzählt habe, habe ich meine Back-Künste hauptsächlich von ihr erlernt. Zu meinem Geburtstag hat sie mir eine Eigenkreation gebacken, die ich euch hier mit ihrer Erlaubnis unbedingt zeigen wollte: Die Himbeer Cappuccino Schnitten sind einfach sündhaft

An Apple A Day… (Apfel-Käsekuchen-Tarte)

Das Lieblingsobst der Deutschen sorgt im Moment für eine wahre Apfel-Welle im Hause Backina… Alle Bekannten und Verwandten scheinen im Moment eine überreiche Apfelernte zu genießen und uns etwas Gutes tun zu wollen. Zumindest lässt die große Kiste mit Äpfeln diverser Sorten in unserem Keller darauf schließen. Doch so gerne wir Obst essen – denn


Ein Likörchen? (Eierlikör-Mohn-Käsekuchen)

Liebt ihr Eierlikör auch so sehr wie ich? Eierlikör geht bei mir eigentlich immer – eigentlich schon seit ich denken kann. Schließlich hatte ich im zarten Alter von 4 Jahren meinen ersten Schwips nach dem Genuss von – Eierlikörtorte, na klar. Die goldgelbe Eierlikör-Schicht auf der Sahne fand ich wohl so faszinierend, dass ich die

Fränkischer Kaffeeklatsch (Birnen-Mohn-Käsekuchen)

„Und Opa, schmeckt’s?“ – „Hm. Schmeckt halt wie Kuchen.“ Wer meine Heimat nicht kennt, könnte meinen, meine Backkünste lassen zu wünschen übrig. Aber im Gegenteil – im Fränkischen, wo ich herkomme, gilt das Prinzip „Net g’schipft is g’lobt gnuch“ („Nicht geschimpft ist gelobt genug“). Eine ganz harte Nuss ist mein Opa – als eingefleischter Franke

Köstlich & Konsorten Frankens-Foodblogger
Stylebook BlogStars
hashtaglove