Magische Pilze… (Weißwein-Kuchen aus dem Waffelbecher)

Heute zeige ich euch ein Gebäck, das ich eigentlich schon zu Ostern gebacken hatte, aber bisher bin ich noch nicht zum verbloggen gekommen. Aber besser spät als nie 😉 Als Osterdeko war bei mir an den Feiertagen ein Osternest aus Moos auf dem Tisch zu finden. Darin waren – neben einem Osterhasen und Schoko-Eiern –

Mann, oh Mann… (Fränkische Bier-Cupcakes)

Mann, Mann, Mann, die letzten Wochen waren bei mir durch einige Veränderungen geprägt. Diesmal zum Glück positiver Natur 🙂 Das heißt, es gab einiges zu feiern. Unter anderem auch einen neuen Job (und ein etwas schlichteres Blog-Layout). Da gebe ich natürlich einen aus – nein, kein Bierchen, sondern einen Kuchen! Wobei – da kommt mir

Flexitarier (Vegane Schoko-Cupcakes)

„Um Erfolg zu haben, musst du flexibel sein. Damit meine ich Wohnort, Job, Freunde – wenn du dir alle Optionen offen hältst, ist die Chance größer, dass eine zum Erfolg führt.“ So oder so ähnlich hat das ein Bekannter neulich formuliert. Moment: Erfolg bedeutet also, keine klare Entscheidung zu treffen, sondern sich nicht festzulegen? Typisch


Köstlich & Konsorten Frankens-Foodblogger
Unser neues Kochbuch „Fränkische Lieblingsrezepte“ ist erschienenJetzt online kaufen